Eingebracht von: Prattl, Günther

Eingebracht am: 07.03.2021

 

Wie viele Kollateralschäden wollen sie noch produzieren? Was ist der Zweck und Sinn dieser Verordnungen? Wie weit wollen sie die Wirtschaft noch schädigen?

Schon Abraham Lincoln sagte einmal. Man kann alle Leute einige Zeit, und einige Leute alle Zeit, aber niemals alle Leute, alle Zeit zum Narren halten.

Ich hoffe, dass der VfGH sich auf die Seite der Bevölkerung schlägt und diese Verordnungen, welche eine Beschneidung und einen massiven Eingriff in die Grundrechte jedes einzelnen darstellen, aufhebt.