Eingebracht von: Hammer, Martin

Eingebracht am: 07.03.2021

 

Ich bin gegen diese Gesetzesänderung! Hier wird ein weiteres Mal eine Grenze zur Einschränkung "unserer" Grund- und Freiheitsrechte überschritten. Die pandemische Situation rechtfertigt in keinster Weise dieses Vorgehen. Das hat nichts mehr mit Maßnahmen zur Eindämmung des Virus zu tun, das ist einfach nur Freiheitsberaubung im höchsten Maße!