LETZTES UPDATE: 16.03.2018; 17:08

F

Fries

Streifenartiges Feld oder durchlaufendes Band. Vor allem in der Architektur ist der Fries als gliederndes oder abschließendes Schmuckelement in verschiedenen Varianten geläufig; in der Gebälkzone griechisch-antiker Tempel war er als Ornamentfries aus Pflanzenmotiven vorhanden: Lotosblüten und Palmetten wechselnd und mit Ranken verbunden.