LETZTES UPDATE: 16.03.2018; 17:09

J

Jahreswachstumsbericht der Europäischen Kommission

Im Jahreswachstumsbericht werden die wachstums- und arbeitsmarktpolitischen Prioritäten der Europäischen Union für das kommende Jahr dargelegt, die den Mitgliedstaaten der Europäischen Union als allgemeiner Wegweiser für ihr politisches Handeln dienen sollen. Dessen Veröffentlichung gegen Jahresende bildet den Ausgangspunkt und die Grundlage für die Durchführung des Europäischen Semesters. Er beinhaltet einen Rückblick und eine Vorausschau auf die makroökonomische, thematische und haushaltspolitische Koordinierung, sowie Empfehlungen für zukünftige wirtschaftspolitische und fiskalische Maßnahmen der Mitgliedstaaten. Der Bericht ist die Basis für die Stabilitäts- bzw. Konvergenzprogramme sowie für die Nationalen Reformprogramme der EU-Mitgliedstaaten.