Suche
Diese Seite vorlesen lassen

Seite 'Cornelius Adebahr' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Cornelius Adebahr

Unabhängiger politischer Analyst, Berlin, und Non-Resident Fellow, Carnegie Europe, Brüssel

Dr. Cornelius Adebahr

Dr. Cornelius Adebahr ist selbständiger politischer Analyst und Berater in Berlin und Mitglied des Team Europe, einem Expertennetzwerk der Europäischen Kommission. Seit 2000 arbeitet er für deutsche und internationale Thinktanks, Regierungsinstitutionen und Stiftungen, darunter die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), die Hertie School of Governance und Carnegie Europe in Brüssel. Von 2011 bis 2013 lebte und arbeitete er in Teheran, anschließend drei Jahre lang in Washington, DC, wo er das Europaprogramm des Carnegie Endowment for International Peace leitete und an der School of Foreign Service der Georgetown University unterrichtet. Zuletzt erschienen von ihm „Inside Iran: Alte Nation, neue Macht?“ (Dietz 2018) und „Europe and Iran: The Nuclear Deal and Beyond (Routledge 2017). Er studierte Politikwissenschaft, Philosophie, Öffentliches Recht und Internationale Wirtschaft in Tübingen, Paris und an der Freien Universität Berlin, wo er 2001 seinen Abschluss als Diplom-Politologe erwarb und 2008 zum Dr. rer. pol. promoviert wurde.