Suche
Diese Seite vorlesen lassen

Seite 'Melita H. Sunjic' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Melita H. Sunjic

Journalistin und Gründerin von “tellingtherealstory.org

Dr. Melita H. Sunjic

Dr. Melita H. Sunjic studierte Kommunikations- und Politikwissenschaft in Wien. Ihre Karriere als Journalistin begann sie in Wien bei der "Wiener Zeitung", der ältesten Zeitung der Welt, wo sie als Redakteurin und später als Ressortleiterin für Außenpolitik tätig war.

1993 wechselte sie die Seiten und übernahm die Funktion der Pressesprecherin des Hochkommissariats der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNHCR), wo sie 25 Jahre lang in verschiedenen Kommunikationsfunktionen tätig war. Im Rahmen ihrer Tätigkeit absolvierte sie Kriseneinsätze in allen großen Krisenherden, darunter auf dem Balkan, in Pakistan/Afghanistan, im Irak, im Sudan, in Angola, Georgien, im Südsudan und im Nahen Osten.

In den letzten Jahren hat sie sich auf Informationskampagnen für Flüchtlinge spezialisiert, wozu beispielsweise auch die Arbeit mit analphabetischen Zielgruppen und nicht ortsfesten Bevölkerungsgruppen gehört. Bevor sie 2018 in den Ruhestand eintrat, leitete sie die neue UNHCR-Abteilung Communicating with Communities.

Vor kurzem startete Melita Sunjic eine Kommunikationsagentur namens Transcultural Communication, die Regierungen und internationale Organisationen bei der Entwicklung von Kampagnen für Flüchtlinge und Migranten berät.

Im universitären Bereich lehrt sie regelmäßig strategische Kommunikation am Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien.