Suche
Diese Seite vorlesen lassen

Seite 'Aktueller Tipp Februaer 2016 - Internationaler Frauentag' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Aktueller Tipp Februaer 2016 - Internationaler Frauentag

Im Vorfeld des Internationalen Frauentages am 8. März weist die Parlamentsbibliothek auf aktuelle Analysen zum Thema Frauenrechte und Gleichberechtigung hin. Literatur von und über viele, politisch aktive Frauen finden Sie im Suchportal.

Einen guten Überblick über den Frauenanteil in Parlamenten weltweit bietet die Website der Interparlamentarischen Union. Die Liste des Ländervergleichs wird von Ruanda mit 63,8 Prozent Frauenanteil angeführt, Österreich befindet sich mit 30,6 Prozent an 36. Stelle.

Für die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern gibt es verschiedene Indikatoren. Als sogenannter Gender Pay Gap wird die Differenz im Brutto-Stundenlohn von Frauen und Männern bezeichnet. Der von Eurostat berechnete geschlechtsspezifische Lohnunterschied im EU-Durchschnitt betrug im Jahr 2013 16,4 Prozent. Das in Österreich erhobene Verdienstgefälle ist im EU-Vergleich relativ hoch, hat sich jedoch seit Beginn der Messungen von 25,5 2006 auf 23 Prozent 2013 verbessert. In einer Analyse des Gender Pay GAPs 2010 in Österreich kommt die Statistik Austria zum Schluss, dass sich etwas mehr als ein Drittel des Lohnunterschieds aus Faktoren wie Alter, Ausbildung oder Art des Arbeitsvertrags ergeben. Die verbleibenden knapp zwei Drittel hingegen können durch keine im Berechnungsmodell enthaltenen Merkmale erklärt werden.

Wie schwierig der Kampf der Frauen um Teilhabe am allgemeinen Wahlrecht war, zeigt der aktuell in Österreich angelaufene Film "Suffragette" am Beispiel Großbritanniens. Zum Frauenwahlrecht und der parlamentarischen Vertretung der Frauen in Österreich wurde 2005 die Ausstellung "Die Volksvertreterin" / PDF, 648 KB im österreichischen Parlament organisiert. Ein guten Überblick über die Anstellungen von Frauen im Bund bietet der jährliche erscheinende Personalbericht des Bundeskanzleramtes.

Literaturtipps der Bibliothek

Bader-Zaar, Brigitta: Die politische Partizipation der bürgerlich-liberalen Frauenbewegung in Österreich 1918-1934 , 2015. In: Frauen - Politik -Transformation. Innsbruck. 2015. Seite 93-117 Zum Suchportal

Hauch, Gabriella (Hrsg.): Frauen - Politik -Transformation - Innsbruck : StudienVerl., 2015. - 230 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-5.302/26,2 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Rebhan, Hanno : Entwicklung zur Demokratie in Österreich : Verfassung, Kampf um Gleichstellung und Demokratiedebatten in der Habsburgermonarchie (1867–1918) - Marburg : Tectum-Verl.,2014. - 307 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-9.276/24  Zum Suchportal

Meiners, Antonia: Die Stunde der Frauen : zwischen Monarchie, Weltkrieg und Wahlrecht ; 1913 - 1919 - München : Sandmann , 2013. - 135 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 81.764 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Hauch, Gabriella: Vom Frauenstandpunkt aus : Frauen im Parlament 1919 - 1933 - Wien : Verl. für Gesellschaftskritik, 1995. - 432 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-5.779/7 Zum Suchportal

Appelt, Erna (Hrsg.): Gleichstellungspolitik in Österreich : eine kritische Bilanz - Innsbruck : StudienVerl., 2009. - 240 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-6.668/5 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Hoecker, Beate: Frauen und das institutionelle Europa : politische Partizipation und Repräsentation im Geschlechtervergleich - Wiesbaden : Springer VS, 2013. - 203 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 81.863 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Meder, Stephan (Hrsg.): Westeuropa und die USA (1830 - 1914) - Reformforderungen zum Familienrecht international (Band 1) - Köln : Böhlau, 2015. - 805 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-7.349/17,1 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Graf, Patricia (Red.): Geschlechterpolitik in Osteuropa - Leverkusen : Budrich, 2015. - 177 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-8.254/2015,2 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Seda, Erika: "Ich bin eine gefährliche Frau" ; ein Leben im Zeichen der Frauenrechte - Wien : Carl Gerold's Sohn, 2013. - 220 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 81.156 Zum Suchportal

Broessler, Agnes: Wilhelmine Moik : ein Leben für die gewerkschaftliche Frauenpolitik ; "es hat sich alles mehr um's Politische gehandelt!" - Wien : ÖGB-Verl., 2006. - 183 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-6.251/16 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Popp, Adelheid: Erinnerungen : aus meinen Kindheits- und Mädchenjahren ; aus der Agitation und anderes - Berlin : Dientz, 1923. - 95 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 18.275 Zum Suchportal

Roth-Halvax, Elisabeth (Red.): Hildegard Burjan : Vorreiterin, Pionierin, Visionärin ; Festsitzung aus Anlass der Seligsprechung von Hildegard Burjan, Wegbereiterin einer modernen Sozial- und Frauenpolitik am 1. Jänner 2012 im Parlament ; Nachlese - Wien : ÖVP-Parlamentsklub, 2012. - 67 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 79.945 Zum Suchportal

Jochmann, Rosa: Ein Kampf der nie zu Ende geht : Reden und Aufsätze - Wien : Löcker, 1994. - 304 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 54.129 Zum Suchportal

Emhart, Maria ; Jochmann, Rosa: Maria Emhart - Briefe aus dem Gefängnis : Korrespondenz mit Rosa Jochmann 1935 - 1936 - Wien : Verein für Geschichte der Arbeiterbewegung, 2001. - 17 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-7.242/2001,4 Zum Suchportal

Falls die angeführten Bücher nicht verfügbar sein sollten, merken wir Sie gerne vor.