LETZTES UPDATE: 29.06.2017; 09:57
Diese Seite vorlesen lassen Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Aktueller Tipp Juni 2017 - Die EU-Kandidatur der Türkei

Die Beitrittsverhandlungen der Türkei zur EU begannen bereits 1963 mit dem "Ankara-Abkommen", welches eine spätere Mitgliedschaft in Aussicht stellte. Wegen der Militärputsche 1970 und 1980 wurde das Abkommen jeweils ausgesetzt.

1987 stellte die Türkei den ersten formalen Beitrittsantrag, der von der EU 1989 abgelehnt wurde, da keine weiteren Mitgliedschaften geplant waren. Die Position der EU zur Erweiterung änderte sich kurz darauf durch den Zusammenbruch der Sowjetunion. 1993 wurden die Kopenhagen-Kriterien beschlossen, die von jedem offiziellem Beitrittskandidaten seitdem erfüllt werden müssen.

1995 unterzeichneten die Türkei und die EU das Abkommen zu einer Zollunion. Zwei Jahre später nahm der Rat die Türkei nicht in die Gruppe der Kandidaten für einen Beitritt auf und erst 1999 führte eine Verbesserung der griechisch-türkischen Beziehungen zu einem Positionswechsel und die Türkei erhielt den Status eines Beitrittskandidaten.

2004 wurde schließlich beschlossen, im Jahr darauf formale Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aufzunehmen. Die Konflikte zwischen der Türkei und dem EU-Mitglied Zypern gefährdeten allerdings die Beitrittsverhandlungen. Für die Zeit, in der die Ratspräsidentschaft turnusmäßig vom EU-Mitglied Zypern ausgeübt wurde, hat die Türkei die Gespräche mit der EU eingefroren und damit ihre vertraglichen Verpflichtungen verletzt.

Die jährlich von der EU Kommission publizierten Fortschrittsberichte (1998-2016) zeigen, dass sich die Türkei bis zum Putschversuch 2016 in vielen Bereichen bereits EU-Kriterien angenähert hat.

(Quelle: Brasche, Ulrich: Europäische Integration : Wirtschaft, Euro-Krise, Erweiterung und Perspektiven. Berlin, Walter de Gruyter GmbH, 2017)

Literaturtipps der Bibliothek

Brasche, Ulrich: Die Kandidatur der Türkei. In: Europäische Integration . 4., vollständig überarbeitete Auflage . Berlin ; Boston . Seite [309]-333 . Zum Suchportal

Güler, Serap: Eine Strategie für Europa als Perspektive für die Türkei. In: Europa in der Krise . Marburg . Seite 73-81 . Zum Suchportal

Giannakopoulos, Angelos: Europa-Türkei-Identität : der "ewige Kandidat" und die EU seit der Zollunion - Wiesbaden : Springer VS, 2012. 245 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 80.494 Zum Suchportal

Becker, Manuel: Historische Argumentationsmuster in parlamentarischen Debatten: Die Frage nach dem Beitritt der Türkei zur Europäischen Union. In: Zeitschrift für Parlamentsfragen . Wiesbaden . 45.2014,3. - S. 615 - 631 Zum Suchportal

Schirmböck, Peggy: Der EU-Beitritt der Türkei : eine unüberwindbare Hürde? ; eine Studie über die Hindernisse bei der Integration der Türkei in die Strukturen der EU - Hamburg : Diplomica Verl., 2012 . - 108 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 80.123 Zum Suchportal 

Yesilgül, Inan: Die Türkei auf dem Weg nach Europa? : die politische Kultur der Türkei zwischen Kemalismus und Islam - Berlin : wvb Wiss. Verl. Berlin , 2013. - 304 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 81.484 Zum Suchportal

Nowak, Manfred: The crisis of the European refugee policy. In: European yearbook on human rights 2016. Vienna ; Graz . 2016. - Seite 31-55. Zum Suchportal

Schweizer, Gerhard: Türkei verstehen : von Atatürk bis Erdoğan - Stuttgart : Klett-Cotta, 2016. - 541 Seiten. Signatur der Parlamentsbibliothek: 85.750 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Yildiz, Mustafa: Die Türkei im Übergang zum 21. Jahrhundert : der gesellschaftliche und strukturelle Wandel - Saarbrücken : Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften, 2017. - 272 Seiten. Signatur der Parlamentsbibliothek: 86.048 Zum Suchportal

Akyol, Çiğdem: Generation Erdoğan : die Türkei - ein zerrissenes Land im 21. Jahrhundert - Wien : Kremayr & Scheriau , 2015 . - 208 S. Signatur der Parlamentsbibliothek: 83.686 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Ataç, Ilker (Hrsg.): Türkei : Kontinuitäten, Veränderungen, Tabus - Wien : Mandelbaum, 2016. - 206 Seiten. Signatur der Parlamentsbibliothek: 84.790 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Rumpf, Christian: Einführung in das türkische Recht - München : C.H. Beck, 2016. - 413 Seiten. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-3.501/169,2.A Zum Suchportal 

Haider-Wilson, Barbara (Hrsg.): Orient & Okzident : Begegnungen und Wahrnehmungen aus fünf Jahrhunderten - Wien : Neue Welt Verlag, 2016. - 770 Seiten. Signatur der Parlamentsbibliothek: I-9.526/4 Zum Suchportal Inhaltsverzeichnis

Falls die angeführten Bücher nicht verfügbar sein sollten, merken wir Sie gerne vor.