LETZTES UPDATE: 29.09.2016; 08:50
Diese Seite vorlesen lassen Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

"Debatten, die Geschichte machten. Reden, die bewegten."
Parlamentarisches aus drei Jahrhunderten

Montag, 3. Oktober 2016, 17:00 Uhr, Abgeordnetensprechzimmer

Von Mark Twain bis Roger Willemsen. Mit Zwischenstopps bei Adelheid Popp, Karl Seitz und Julius Raab.

Nicole Beutler und Hermann Beil lesen aus Stenographischen Protokollen und Reportagen aus dem Hohen Haus.

Wegen des großen Interesses findet die Veranstaltung im Abgeordnetensprechzimmer statt, nicht - wie ursprünglich geplant - in der Parlamentsbibliothek.

Jedoch können aufgrund der so zahlreich eingelangten Zusagen zu dieser Veranstaltung und der vorhandenen Platzkapazitäten aus Sicherheitsgründen leider keine weiteren Anmeldungen angenommen werden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und danken für Ihr Verständnis.

Programm

Begrüßung

Doris Bures
Präsidentin des Nationalrates

Moderation

Mag.a Barbara Mader
Leiterin der Abteilung L4.2 Kommunikation