LETZTES UPDATE: 05.06.2018; 14:55
Diese Seite vorlesen lassen Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Buchpräsentation "Die 1. Republik (1918-1938). Das Provisorium"

Mittwoch, 20. Juni 2018, 17:00 Uhr, Palais Epstein

„The past is a foreign country; they do things differently there.“ (Leslie P. Hartley)
Mit der Gnade der späten Geburt ist auch das Privileg verbunden, den Spielern von damals in die Karten schauen zu können: Der Autor hat erstmals systematisch die Parteiarchive aller drei Lager ausgewertet, insbesondere auch die Beratungen ihrer Parlamentsklubs. Daraus ergibt sich ein Bild, das es erlaubt, so manche Klischees der Geschichte der Ersten Republik zu „hinterfragen“ und zurecht zu rücken.

Programm

Begrüßung

Mag. Wolfgang Sobotka
Präsident des Nationalrates

Präsentation des Buches

ao. Univ.-Prof. Dr. Lothar Höbelt
Autor