LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:13
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Johann Eibensteiner

Überblick

Geb.: 26.12.1898, Freistadt
Verst.: 07.06.1956, Freistadt
Beruf: Brauereiarbeiter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    19.12.1945 – 04.09.1947

Politische Funktionen

  • Funktionär des Soldatenrates und der Brauarbeitergewerkschaft
  • Funktionär der Gewerkschaft der Lebensmittel- und Genußmittelarbeiter
  • Erster Vizebürgermeister der Stadtgemeinde Freistadt 1945–1946
  • Zweiter Vizebürgermeister der Stadtgemeinde Freistadt 1946–1956
  • Abgeordneter zum Oberösterreichischen Landtag 1947–1949

Beruflicher Werdegang

  • Brauereiarbeiter

Bildungsweg

  • Fünfklassige Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafen: 1935 und 1937 Haft, 1945 Militärgefängnis.

Stand: 02.01.1990