LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:07
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Ing. Hans Georg Fuchs

Überblick

Geb.: 21.03.1932, Wien
Beruf: Industrieller

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVI. GP), ÖVP
    19.05.1983 – 06.03.1984

Politische Funktionen

  • Obmann der Fachgruppe der Elektroindustrie in der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Steiermark
  • Mitglied der Vollversammlung der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Steiermark 1965
  • Abgeordneter zum Steiermärkischen Landtag 1965–1978
  • Landesrat 1980–1983
  • Mitglied des Beirates der Vereinigung Österreichischer Industrieller, Landesgruppe Steiermark
  • Mitglied des Vorstandes der Vereinigung Österreichischer Industrieller 1983

Beruflicher Werdegang

  • Firma Fuchs & Co. AG 1962–1980
  • Lancashire 1959–1962
  • Ramsbottom
  • Firma FD Sims Limited
  • Firma Eldra Graz 1956–1959

Bildungsweg

  • Technische Universität Graz (1955 Dipl.-Ing.)
  • Matura 1950
  • Bundesgymnasium Graz
  • Lehrerbildungsanstalt in Salzburg
  • Oberschule
  • Pflichtschulen
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.