LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:15
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Kfm. Dr. Hans Heger

Überblick

Geb.: 07.12.1915, Wien
Verst.: 15.10.1993, Salzburg
Beruf: Industriekaufmann, Konsul

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    22.12.1966 – 30.06.1980
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    01.01.1980 – 30.06.1980
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    01.07.1975 – 31.12.1975
  • Vorsitzender der 10. Bundesversammlung,
    09.06.1971
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    01.01.1971 – 30.06.1971
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    22.12.1966 – 31.12.1966

Politische Funktionen

  • Sachwalter der Hochschülerschaft der Hochschule für Welthandel
  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Oberndorf 1947
  • ÖVP-Ortsparteiobmann der Marktgemeinde Oberndorf 1947–1957
  • Vizepräsident und Finanzreferent der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Salzburg 1958–1970
  • Kurator des Wirtschaftsförderungsinstitutes der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Salzburg 1970
  • Obmann-Stellvertreter des Österreichischen Wirtschaftsbundes 1967
  • Mitglied der österreichischen Delegation zur Parlamentarischen Versammlung des Europarates 1969–1973 sowie 1974–1981

Beruflicher Werdegang

  • Geschäftsführender Gesellschafter der Firma Bauer Austria Salzburg-Wien
  • selbständiger Kaufmann 1947

Bildungsweg

  • Studium der Rechte
  • Hochschule für Welthandel Wien (1937 Dipl.-Kfm., 1947 Dr. rer. comm.)
  • Realgymnasium
  • Volksschule
Stand: 22.10.1993