LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:16
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Hans Herke

Überblick

Geb.: 27.05.1902, Lienz
Verst.: 16.03.1991, Klagenfurt
Beruf: Beamter der ÖBB

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (VIII.–X. GP), SPÖ
    08.06.1956 – 22.02.1964
  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    07.11.1949 – 01.06.1956
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    01.01.1956 – 01.06.1956
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    01.07.1951 – 31.12.1951

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Klagenfurt
  • Stadtrat
  • Landesrat von Kärnten 1945
  • Landeshauptmann-Stellvertreter von Kärnten 1945–1949
  • Mitglied des Bezirksparteivorstandes der SPÖ Klagenfurt
  • Obmann der Kärntner Volkshilfe

Beruflicher Werdegang

  • Bundesbahnbeamter

Bildungsweg

  • Erlernter Beruf: Gärtner
  • Bürgerschule
  • Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafen: Haft im Bezirksgericht Lienz, im Innsbrucker Landesgericht und im Anhaltelager Wöllersdorf wegen illegaler Gewerkschafts- und Parteitätigkeit.

Stand: 23.03.1991