LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 19:01
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Alexander Hryntschak

Überblick

Geb.: 03.03.1891, Wien
Verst.: 17.03.1974, Wien
Beruf: Direktor

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (IV. GP), CSP
    02.12.1930 – 02.05.1934
  • Abgeordneter zum Nationalrat (III. GP), CSP
    15.01.1929 – 01.10.1930

Politische Funktionen

  • Mitbegründer und Hauptgeschäftsführer der Vereinigung Österreichischer Industrieller 1946–1949

Beruflicher Werdegang

  • Freiberuflicher Wirtschaftskonsulent nach dem Zweiten Weltkrieg
  • kommerzieller Direktor der Automobilfabrik Fross-Büssing 1939–1945
  • Konzipient in einer Anwaltskanzlei zur Zeit des Ständestaates
  • Leitende Stellungen in der Industrie

Bildungsweg

  • Promotion 1917
  • Studium der Rechtswissenschaften 1910
  • Matura
  • Gymnasium
  • Volksschule

Sonstiges

Präsident der Wiener Symphoniker und der Gesellschaft der Musikfreunde.

Stand: 02.01.1990