LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:21
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Vw. Dr. Josef Lackner

Überblick

Geb.: 12.05.1937, Heiligenblut
Beruf: Direktor der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Lienz

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIX. GP), ÖVP
    29.11.1994 – 14.01.1996
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVII.–XVIII. GP), ÖVP
    17.12.1986 – 06.11.1994

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Gemeinde Heiligenblut 1964–1969
  • Mitglied des Gemeinderates der Stadt Lienz von 1964-1980 sowie 1983–1992
  • Abgeordneter zum Tiroler Landtag 1979–1980

Beruflicher Werdegang

  • Vereinsvorsteher und Vorsitzender des Sparkassenrates der Lienzer Sparkasse 1990
  • kaufmännischer Vorstand der Lienzer Bergbahnen AG 1971–1988
  • Konsulent der Firma Bechtel GesmbH beziehungsweise der Firma TAL-Österreich GesmbH 1965–1972
  • Direktor der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule in Lienz 1973
  • Lehrer an der Städtischen Handelsschule in Lienz 1959

Bildungsweg

  • Lehramtsprüfungen für kaufmännische Gegenstände, Rechts- und Volkswirtschaftslehre
  • Hochschule für Welthandel und Universität Innsbruck (Dipl.-Vw. 1959, Dr. rer. oec. 1962)
  • Gymnasium 1955
  • Volksschule
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.