LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:22
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Emma Kapral

Überblick

Geb.: 18.06.1877, Wien
Verst.: 18.02.1969, Wien
Beruf: Hauptschuldirektorin

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (IV. GP), CSP
    02.12.1930 – 02.05.1934

Politische Funktionen

  • Im Verein katholischer Lehrerinnen aktiv
  • Mitgliedschaft bei der Vaterländischen Front
  • Mitglied der Parteileitung der Wiener Christlichsozialen Partei
  • Vizepräsidentin der Katholischen Frauenorganisation (KFO) 1933
  • Obfrau des ÖAAB Wien/Landstraße 1945–1948

Beruflicher Werdegang

  • Hauptschuldirektorin in Wien/Landstraße
  • Lehrerin an verschiedenen Wiener Schulen

Bildungsweg

  • Lehrerinnenseminar der Ursulinen
  • Pflichtschulen

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafe: 1944 kurze Gestapohaft.