LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:18
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Konrad Landgraf

Überblick

Geb.: 18.11.1921, Linz
Verst.: 21.07.2000, Kirchschlag bei Linz
Beruf: Cafetier, Kaufmann

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XV.–XVI. GP), ÖVP
    17.10.1980 – 16.12.1986
  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    25.10.1979 – 16.10.1980
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIV. GP), ÖVP
    04.11.1975 – 04.06.1979

Politische Funktionen

  • Obmann-Stellvertreter der Landesgruppe Oberösterreich des Österreichischen Wirtschaftsbundes
  • Mitglied der Stadtparteileitung der ÖVP Linz
  • Mitglied der Landesparteileitung der ÖVP Oberösterreich
  • Obmann der Sektion Fremdenverkehr
  • Kammerrat
  • Mitglied des Kammervorstandes
  • Mitglied des Fremdenverkehrspolitischen Ausschusses der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Oberösterreich
  • Präsident des Kuratoriums der Höheren Bundeslehranstalt für Fremdenverkehrsberufe (Bad Ischl)
  • Mitglied des Landesfremdenverkehrsrates Oberösterreich
  • Mitglied des Präsidiums des Landesfremdenverkehrsverbandes Oberösterreich
  • Mitglied der Vollversammlung sowie des Vorstandes der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse für Arbeiter und Angestellte

Beruflicher Werdegang

  • Kommerzialrat 1969
  • Übernahme des elterlichen Betriebes 1962
  • Geschäftsführer
  • Tätigkeit als Barkeeper

Bildungsweg

  • Erlernter Beruf: Kellner
  • Bundesrealgymnasium (Matura)
  • Volksschule
Stand: 28.07.2000