LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:25
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Kurt Leitl

Überblick

Geb.: 23.03.1935, Ehrwald (Tirol)
Beruf: Finanzbeamter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    23.10.1979 – 24.03.1981

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Stadtgemeinde Landeck 1974–1983
  • Stadtrat der Stadtgemeinde Landeck 1974–1980
  • Abgeordneter zum Tiroler Landtag 1981–1994
  • Zweiter Präsident des Tiroler Landtages 1989–1994
  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Landeck 1980–1991
  • Bezirksobmann des ÖAAB Landeck 1977–1993
  • Landesobmann-Stellvertreter des ÖAAB Tirol 1984–1992

Beruflicher Werdegang

  • Oberrat 1979, Hofrat 1986
  • Finanzamt Landeck - Vorstandsstellvertreter 1967–1994
  • Zollamt Innsbruck 1956–1966

Bildungsweg

  • Studium der Rechte an der Universität Innsbruck
  • Akademisches Gymnasium in Innsbruck (Matura 1955)
  • Volksschule in Sillian
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.