LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 19:13
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Otto Kranzlmayr

Überblick

Geb.: 17.11.1911, Linz
Verst.: 04.05.1972, Ried
Beruf: Erster Staatsanwalt

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (VII.–XIII. GP), ÖVP
    18.03.1953 – 04.05.1972
  • Staatssekretär im Bundesministerium für Inneres,
    11.04.1961 – 05.11.1963

Politische Funktionen

  • Hauptbezirksparteiobmann der ÖVP Ried im Innkreis
  • Aufsichtsratsvorsitzender des ORF 1966–1972
  • Mitglied der österreichischen Delegation zur Beratenden Versammlung des Europarates 1956–1961 sowie 1964–1972

Beruflicher Werdegang

  • Erster Staatsanwalt
  • Staatsanwalt beim Kreisgericht Ried
  • Staatsanwalt beim Landesgericht Linz 1945
  • Sekretär der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Oberösterreich in Linz 1937–1938

Bildungsweg

  • Promotion 1938
  • Studium der Rechte an den Universitäten Wien und Innsbruck
  • Realgymnasium
  • Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafe: 1938 kurze Haft.

Stand: 02.01.1990

Plenum

als Mitglied der Bundesregierung

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XIII. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XII. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XI. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der X. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der IX. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der VIII. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der VII. GP