LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 17:45
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Rolf Neidhart

Überblick

Geb.: 22.12.1944, Bell (Deutschland)
Beruf: Ministerialbeamter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVII. GP), SPÖ
    01.12.1987 – 04.11.1990

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Strasshof an der Nordbahn 1975–1987
  • Bürgermeister von Strasshof an der Nordbahn 1987
  • Bezirksvorsitzender der Jungen Generation der SPÖ Gänserndorf 1972–1975
  • Ortsparteivorsitzender der SPÖ Strasshof an der Nordbahn 1974
  • Mitglied des Bezirksparteivorstandes der SPÖ Gänserndorf 1979
  • Obmann des Dienststellenausschusses "Zentralleitung" im Bundesministerium für Verkehr 1979–1984

Beruflicher Werdegang

  • Oberrat 1983
  • Sicherheitsbeauftragter und Vorsitzender der Kommission für das betriebliche Vorschlagswesen
  • Leiter der Rechts- und Organisationsabteilung im Präsidium des Bundesministeriums für Verkehr 1984
  • einer der Leiter der Flugunfallskommission
  • Oberste Zivilluftfahrtbehörde
  • Dienstantritt im Bundesministerium für Verkehr und verstaatlichte Unternehmungen 1970
  • Gerichtspraxis (Gänserndorf, Melk und Landesgericht für Zivilrechtssachen Wien)

Bildungsweg

  • Studium der Rechte und der Staatswissenschaften an der Universität Wien (Promotion 1968)
  • Bundesrealgymnasium in Wien (Matura 1962)
  • Volksschule
Stand: 04.11.1990