LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:01
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

DDr. Kurt Neuner

Überblick

Geb.: 26.06.1925, Marchegg
Verst.: 26.09.2015, Klosterneuburg
Beruf: Beeideter Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XII.–XIII. GP), ÖVP
    19.10.1970 – 04.11.1975
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XII. GP), ÖVP
    31.03.1970 – 24.06.1970
  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    22.04.1966 – 23.03.1970
  • Abgeordneter zum Nationalrat (X. GP), ÖVP
    14.12.1962 – 30.03.1966

Politische Funktionen

  • Landesgruppenobmann-Stellvertreter des Österreichischen Wirtschaftsbundes (ÖWB) Wien 1969–1988
  • Finanzreferent des ÖWB 1984

Beruflicher Werdegang

  • Professor 1976
  • Wirtschaftsprüfer ab 1957
  • Steuerberater 1955
  • Beamter des höheren Finanzdienstes 1948–1955

Bildungsweg

  • Studium der Staatswissenschaften an der Universität Wien 1949–1951
  • Studium der Rechte an der Universität Wien 1945–1948
  • Gymnasium in Wien 1935–1943
  • Volksschule in Marchegg 1931–1935

Ehrenzeichen

GrSE

Sonstiges

Während des Zweiten Weltkrieges zwei Jahre Militärdienst.

Stand: 02.01.1990