LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:02
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Leopold Millwisch

Überblick

Geb.: 07.11.1909, Wien
Verst.: 14.06.1978, Wien
Beruf: Angestellter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    19.12.1945 – 18.06.1952

Politische Funktionen

  • Sozialistische Arbeiterjugend
  • Revolutionäre Sozialisten
  • Stellvertretender Vorsitzender des Kriegsopferverbandes

Beruflicher Werdegang

  • Gruppenleiter in der Staatskanzlei-Heeresamt
  • Sänger
  • Glasarbeiter
  • Redaktionsgehilfe bei der "Arbeiter-Zeitung"
  • Eisendreher

Bildungsweg

  • Erlernter Beruf: Eisendreher
  • kaufmännischer Kurs
  • Fortbildungsschule
  • acht Klassen Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafe: 1934 Haft, Anhaltelager Wöllersdorf.

Stand: 02.01.1990