LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:41
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Josef Mölschl

Überblick

Geb.: 22.12.1929, Eisentratten (Kärnten)
Beruf: Hauptschullehrer

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    02.07.1974 – 19.03.1975

Politische Funktionen

  • Bürgermeister der Marktgemeinde Obervellach seit 1964
  • Abgeordneter zum Kärntner Landtag 1975–1989
  • Ortsgruppenobmann der ÖVP Penk 1953–1956
  • Ortsgruppenobmann der ÖVP Obervellach 1964
  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Spittal an der Drau 1970
  • Mitglied des internationalen Rates des Weltbundes der Partnerstädte 1990–1993

Beruflicher Werdegang

  • Hauptschullehrer in Obervellach 1953
  • Volksschullehrer in Penk 1950–1953

Bildungsweg

  • Lehrbefähigungsprüfung für Hauptschulen 1958
  • Lehrbefähigungsprüfung für Volksschulen 1953
  • Lehrerbildungsanstalt in Klagenfurt 1946–1950 sowie Lehrerbildungsanstalt in Klagenfurt 1944–1945
  • Hauptschule 1940–1944
  • Volksschule 1936–1940

Ehrenzeichen

SV, K GrGEZ
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.