LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:03
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Josef Mölschl

Überblick

Geb.: 22.12.1929, Eisentratten (Kärnten)
Beruf: Hauptschullehrer

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    02.07.1974 – 19.03.1975

Politische Funktionen

  • Bürgermeister der Marktgemeinde Obervellach seit 1964
  • Abgeordneter zum Kärntner Landtag 1975–1989
  • Ortsgruppenobmann der ÖVP Penk 1953–1956
  • Ortsgruppenobmann der ÖVP Obervellach 1964
  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Spittal an der Drau 1970
  • Mitglied des internationalen Rates des Weltbundes der Partnerstädte 1990–1993

Beruflicher Werdegang

  • Hauptschullehrer in Obervellach 1953
  • Volksschullehrer in Penk 1950–1953

Bildungsweg

  • Lehrbefähigungsprüfung für Hauptschulen 1958
  • Lehrbefähigungsprüfung für Volksschulen 1953
  • Lehrerbildungsanstalt in Klagenfurt 1946–1950 sowie Lehrerbildungsanstalt in Klagenfurt 1944–1945
  • Hauptschule 1940–1944
  • Volksschule 1936–1940

Ehrenzeichen

SV, K GrGEZ
Stand: 02.01.1990