LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:03
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

DDr. Hans Pitschmann

Überblick

Geb.: 16.11.1919, Nendeln (Liechtenstein)
Verst.: 07.04.2004, Feldkirch
Beruf: Direktor des Österreichischen Wirtschaftsbundes, Landesgruppe Vorarlberg

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    14.03.1962 – 31.12.1981
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    01.07.1981 – 31.12.1981
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    15.02.1968 – 30.06.1968

Politische Funktionen

  • Stadtparteiobmann der ÖVP Feldkirch 1971–1972

Beruflicher Werdegang

  • Österreichischer Honorargeneralkonsul in Liechtenstein 1982–1987
  • Direktor des Österreichischen Wirtschaftsbundes, Landesgruppe Vorarlberg 1949–1982

Bildungsweg

  • Studium der Staatswissenschaften (Dr. rer. pol. 1949)
  • Studium der Rechte an der Universität Innsbruck (Dr. iur. 1947)
  • humanistisches Bundesgymnasium Feldkirch (Matura 1939)
  • Volksschule

Ehrenzeichen

GrSE/St, KmtK d liecht VO

Sonstiges

Während des Zweiten Weltkrieges fünf Jahre Militärdienst.

Stand: 14.04.2004