LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:02
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Paula Wallisch

Überblick

Geb.: 07.06.1893, St. Johann am Pressen (Kärnten)
Verst.: 19.07.1986, Graz
Beruf: Angestellte

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (V.–VII. GP), SPÖ
    19.12.1945 – 08.06.1956

Politische Funktionen

  • In der Widerstandsbewegung aktiv (Oststeiermark)

Beruflicher Werdegang

  • Angestellte
  • Beamtin des Landeskrankenhauses Graz
  • Erzieherin in Ungarn
  • Kindergärtnerin

Bildungsweg

  • Bürgerschule in Marburg an der Drau, Kindergärtnerinnenkurs
  • Volksschule

Sonstiges

Ehefrau von Koloman Wallisch. Nach dessen Hinrichtung und der Verbüßung einer einjährigen Kerkerstrafe Emigration in die Tschechoslowakei, Rückkehr nach Wien, drei Monate Haft.

Stand: 02.01.1990