LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:57
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ing. Josef Wöginger

Überblick

Geb.: 15.04.1952, Gossam (Niederösterreich)
Beruf: Nebenerwerbsbauer, Bankangestellter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    31.12.1983 – 16.11.1988
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    31.12.1983

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Krummnußbaum 1985–1995
  • Sprengelobmann des ländlichen Fortbildungswerkes Emmersdorf 1968–1970
  • Gründung der Jungen ÖVP Emmersdorf 1976
  • Bezirksobmann der Jungen ÖVP Melk 1977–1978
  • Landesobmann der Jungen ÖVP Niederösterreich 1981–1986

Beruflicher Werdegang

  • Gründung der Fa. ecuFinder Austria GmbH 1992
  • Gründung der Wöginger Handelsagentur 1992
  • Fa. Confides AG 1991–1992
  • Assistent der Geschäftsführung der Fa. Plass & Co 1988–1990
  • Ebenseer Betonwerke - Sitzenberg/Reidling- Projektleiter 1986–1988
  • AWF (Allgemeine Wirtschafts-und Managementberatungs GesmbH) 1981–1982
  • Landessekretär der Jungen ÖVP Niederösterreich 1977–1981
  • Landeshypothekenbank Niederösterreich 1983–1986 sowie 1975–1977

Bildungsweg

  • Höhere Bundeslehranstalt für Alpenländische Landwirtschaft in Raumberg/Steiermark (Matura) 1970–1974
  • bäuerliche Fachschule Edelhof (Wintersemester) 1968–1970
  • landwirtschaftliche Berufsschule in Langenlois 1967–1970
  • Polytechnischer Lehrgang
  • Hauptschule
  • Volksschule
  • Präsenzdienst 1974–1975
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.