LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:29
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Hans Sattlegger

Überblick

Geb.: 15.02.1873, Unterhaus, Gemeinde Baldramsdorf
Verst.: 15.11.1954, Unterhaus, Gemeinde Baldramsdorf
Beruf: Landwirt

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ohne Fraktion
    22.01.1931 – 22.02.1932

Politische Funktionen

  • Bürgermeister von Baldramsdorf 1914–1920
  • Abgeordneter zum Kärntner Landtag 1919–1934
  • Zweiter Präsident des Kärntner Landtages 1927–1934

Beruflicher Werdegang

  • Landwirt in Baldramsdorf (Hausname: Krendlmar)

Bildungsweg

  • Ackerbauschule in Klagenfurt
  • Bürgerschule
  • Volksschule
Stand: 18.10.2009