LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 15:11
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Anton Zimmermann

Überblick

Geb.: 11.08.1912, Stotzing (Burgenland)
Verst.: 14.03.2001, Oberpullendorf
Beruf: Amtsarzt und praktischer Arzt

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    26.05.1964 – 17.04.1968

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Oberpullendorf
  • Bezirksparteifunktionär der SPÖ

Beruflicher Werdegang

  • Wirklicher Hofrat 1976, Medizinalrat 1977
  • Vorsitzender des Kuratoriums für den ärztlichen Funkdienst der Ärztekammer 1976–1982
  • Sanitätsdirektor des Burgenlandes 1975–1976
  • Vorsitzender des Landessanitätsrates (Obersanitätsrat) 1971
  • Amtsarzt für den Bezirk Oberpullendorf, Lungen-Fürsorge-Arzt und praktischer Arzt 1947–1975
  • Gastarzt in den Krankenhäusern Wien/Floridsdorf und im Rudolfsspital 1946
  • Stabsarzt während des Zweiten Weltkriegs
  • Hilfsarzt im Rudolfsspital Wien 1939

Bildungsweg

  • Studium der Medizin (Dr. med.) 1931–1939
  • Studium der Philologie (zwei Semester)
  • Bundesrealgymnasium in Eisenstadt 1923–1931
  • Volksschule in Stotzing 1918–1923

Ehrenzeichen

GE, Bgl GrEZ
Stand: 21.03.2001
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.