LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:41
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Heribert Steinbauer

Überblick

Geb.: 29.03.1935, Wien
Beruf: Angestellter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIV.–XVIII. GP), ÖVP
    04.11.1975 – 06.11.1994

Politische Funktionen

  • Bezirksvorsteher-Stellvertreter von Wien/Neubau seit 1996
  • Leiter der Dokumentation 1964–1967
  • Leiter der Abteilung Politik der Bundesparteileitung der ÖVP bis 1979
  • Generalsekretär 1967–1970
  • Stellvertretender Generalsekretär des ORF 1970–1975
  • Mitglied der Hörer- und Sehervertretung 1974–1980
  • Mitglied des ORF-Kuratoriums 1977
  • Mediensprecher der ÖVP 1975
  • Mitglied des Entwicklungshilfebeirates im Bundeskanzleramt 1980
  • Wahlkampfleiter bei den Nationalratswahlen 1975, 1983 sowie 1986
  • Wahlkampfleiter bei den Bundespräsidentenwahlen 1974 sowie 1986
  • Leiter des Büros Dr. Mock

Beruflicher Werdegang

  • Beschäftigt am Institute of European Studies in Wien/Chicago 1960–1962
  • in der Bundesrepublik Deutschland im Bereich der Metallindustrie tätig 1959-1960 sowie 1962-1964

Bildungsweg

  • Studium der Philosophie, Psychologie und vergleichenden Sprachwissenschaften an den Universitäten Wien und Freiburg im Breisgau
  • Pflichtschulen
Stand: 06.11.1994