LETZTES UPDATE: 13.11.2017; 15:08
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Hans Katschthaler

Überblick

Geb.: 13.03.1933, Embach (Salzburg)
Beruf: Landeshauptmann von Salzburg

Politische Funktionen

  • Mitglied der Salzburger Landesregierung 1974–1977
  • Stellvertretender Landeshauptmann von Salzburg 1977–1989
  • Landeshauptmann von Salzburg 1989

Beruflicher Werdegang

  • Zusätzliche Lehrtätigkeit an der Pädagogischen Akademie des Bundes in Salzburg und an der Philosophischen Fakultät der Universität Salzburg
  • Direktor dieser Schule (mittlerweile in ein musisch-pädagogisches Gymnasium umgewandelt) 1973
  • Dozent an der Bundeslehrerbildungsanstalt in Salzburg 1967
  • Lehrer an der Bundeserziehungsanstalt in Saalfelden
  • Volksschullehrer in Großarl

Bildungsweg

  • Studium der Geschichte und Geographie an der Universität Innsbruck (Promotion 1959) 1954
  • Bundeslehrerbildungsanstalt in Salzburg 1948–1953
  • Hauptschule in Lend
  • Volksschule in Embach
Stand: 24.04.1996
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.