LETZTES UPDATE: 26.09.2018; 20:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Brunhilde Plank

Überblick

Geb.: 03.03.1956, Rottenmann (Steiermark)
Verst.: 31.07.2001, Grönland
Beruf: Lehrerin an einer AHS

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXI. GP), SPÖ
    29.10.1999 – 31.07.2001

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Irdning 1996–2001
  • Bezirksfrauenvorsitzende der SPÖ Liezen
  • Ortsparteivorsitzende der SPÖ Irdning

Beruflicher Werdegang

  • Professor 1992
  • Lehrerin an einer Allgemeinbildenden höheren Schule 1984–2001
  • Sekretärin 1975–1976
  • Diverse Ferienjobs

Bildungsweg

  • Studium an der Karl-Franzens-Universität Graz, Lehramt für Deutsch und Französisch (Mag. phil.) 1976–1983
  • Bundeshandelsakademie in Liezen 1970–1975
  • Hauptschule in Liezen 1966–1970
  • Volksschule in Irdning 1962–1966
Stand: 07.08.2001
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Plenum

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXI. GP

Reden in Plenarsitzungen

75. Sitzung (05.07.2001)

72. Sitzung (07.06.2001)

71. Sitzung (06.06.2001)

70. Sitzung (11.05.2001)

69. Sitzung (10.05.2001)

68. Sitzung (04.04.2001)

66. Sitzung (02.04.2001)

65. Sitzung (02.04.2001)

64. Sitzung (30.03.2001)

59. Sitzung (12.03.2001)

58. Sitzung (02.03.2001)

57. Sitzung (01.03.2001)

56. Sitzung (01.02.2001)

48. Sitzung (29.11.2000)

47. Sitzung (28.11.2000)

45. Sitzung (23.11.2000)

41. Sitzung (19.10.2000)

40. Sitzung (18.10.2000)

37. Sitzung (21.09.2000)

34. Sitzung (07.07.2000)

25. Sitzung (16.05.2000)

23. Sitzung (11.05.2000)

22. Sitzung (10.05.2000)

20. Sitzung (27.04.2000)

16. Sitzung (21.03.2000)

9. Sitzung (09.02.2000)

6. Sitzung (26.01.2000)

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)