LETZTES UPDATE: 30.09.2016; 13:15
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Evelyn Freigaßner

Überblick

Geb.: 03.07.1955, Leoben
Beruf: Pflegehelferin

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXI. GP), F
    30.01.2001 – 19.12.2002

Politische Funktionen

  • Mitglied der Landesparteileitung der FPÖ Steiermark seit 1998
  • Bezirksparteiobmann-Stellvertreterin der FPÖ Knittelfeld 1998–2001

Beruflicher Werdegang

  • Pflegehelferin im Pflegezentrum Wien Donaustadt
  • Landwirtin 1983–2000
  • Angestellte für Fakturierung und Buchhaltung 1975–1978
  • Sekretärin 1974

Bildungsweg

  • Ausbildung zur Pflegehelferin in Judenburg 1997–1999
  • kaufmännische Berufsschule in Krefeld (BRD) 1971–1974
  • Neusprachliches Mädchengymnasium Krefeld (BRD) 1966–1971
  • Volksschule Kapellen/Mörs (BRD) 1962–1966
Stand: 19.12.2002

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXI. GP

Mitglied Ausschuss für Menschenrechte 01.06.2001–23.10.2001
Familienausschuss 01.06.2001–19.12.2002
Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft 24.10.2001–19.12.2002
Unterausschuss des Außenpolitischen Ausschusses: Entwicklungszusammenarbeit 13.12.2001–19.12.2002

Plenum

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XXI. GP

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
107. Sitzung 13.06.2002 Familienlastenausgleichsgesetz 1967 - Änderung S. 93–94
106. Sitzung 12.06.2002 Agrarrechtsänderungsgesetz 2002 S. 220–221
104. Sitzung 23.05.2002 Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz S. 62–63
Tierärztegesetz S. 210
103. Sitzung 22.05.2002 Produktionsphase d.Ariane-Träger-Erkl.europ.Reg. S. 106
95. Sitzung 28.02.2002 Beendigung d.Tätigk.d.Int.Registeramt-Klosterneuburg S. 157
89. Sitzung 13.12.2001 Sten.Prot.-"Solidarität m.unseren Sterbenden S. 63
85. Sitzung 23.11.2001 Familienlastenausgleichsgesetz 1967 S. 135
74. Sitzung 04.07.2001 Familien-Volksbegehren S. 97–98
68. Sitzung 04.04.2001 BFG 2002 s.Anlagen-Ber.Gr. VII-Soziales S. 73–74

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)