LETZTES UPDATE: 02.06.2017; 18:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Theodor Öhlinger

Überblick

Geb.: 22.06.1939, Ried im Innkreis
Beruf: Universitätsprofessor

Politische Funktionen

  • Mitglied des Österreich-Konvents 30.6.2003–31.1.2005
  • Mitglied des "Committee of Independent Experts" der Europäischen Sozialcharta, Europarat 1984–1990
  • Wissenschaftlicher Beirat des "European Institute of Public Administration" seit 1990
  • Mitglied des Vorstandes der "International Association of Constitutional Law" seit 1993

Beruflicher Werdegang

  • Vorstand des Instituts für Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität Wien seit 1995
  • Direktor der Verwaltungsakademie des Bundes 1989–1995
  • Ersatzmitglied des Verfassungsgerichtshofes 1977–1989
  • o. Universitätsprofessor an der Universität Wien seit 1974
  • ao. Universitätsprofessor an der Universität Innsbruck seit 1974
  • dienstzugeteilt dem Bundeskanzleramt-Verfassungsdienst 1967–1972
  • Universitätsassistent 1965–1974

Bildungsweg

  • Studium der Rechtswissenschaften und Staatswissenschaften (Dr. iur.) 1962–1966
  • Studium der Philosophie 1958–1962
  • Humanistisches Gymnasium 1950–1958
  • Volksschule 1946–1950
Stand: 02.06.2017