Suche

Seite 'Dr. Leopold Specht, Biografie' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Leopold Specht

Überblick

Geb.: 18.02.1956, Wien
Beruf: Rechtsanwalt

Politische Funktionen

  • Mitglied des Österreich-Konvents 30.6.2003–31.1.2005

Beruflicher Werdegang

  • Gesellschafter der JAROLIM SINGER SPECHT Rechtsanwälte GmbH, Wien, Moskau, Belgrad 2001–2003
  • Lehrbeauftragter an der Akademie der Bildenden Künste in Wien 2000–2002
  • Gastprofessor an der Northeastern University School of Law, Boston, MA 1995
  • Lecturer of Law, Harvard Law School, Cambridge, MA 1992–1994
  • Rechtsanwalt in Wien seit 1990
  • Lehrbeauftragter am Institut für Politikwissenschaften der Universität Innsbruck 1989–1990
  • Gastprofessor an der Universität Neapel 1985
  • Professore a Contratto am Instituto Orientale, Universität Neapel 1981–1983
  • Lehrbeauftragter am Institut für Finanzwissenschaften und Infrastrukturpolitik der Technischen Universität Wien 1984–1987

Bildungsweg

  • Harvard Law School, S.J.D. 1994
  • Studium an der Harvard Law School, Cambridge, MA, Scientific Doctorate of Law 1988–1992
  • Harvard Law School, LL. M 1988
  • Studium an der Harvard Law School, Cambridge, MA, Master of Law 1987–1988
  • Studium am Institut für Theorie der Politik des Instituto Orientale der Universität Neapel 1980–1981
  • Studium an der Facoltà di Magistero der Universität Rom 1979–1980
  • Studium der Philosophie an der Universität Wien 1976–1981
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Dr. iur.) 1975–1981
  • Allgemeinbildende höhere Schule (Matura 1974)
  • Volksschule
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.