Suche

Seite 'Dieter Egger, Biografie' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dieter Egger

Überblick

Geb.: 13.01.1969, Hohenems
Beruf: Landesstatthalter

Politische Funktionen

  • Mitglied des Österreich-Konvents 4.9.2003–31.1.2005
  • Mitglied der Stadtvertretung von Hohenems seit 1995
  • Fraktionsmitglied und Obmann des Kulturausschusses und des Wirtschaftsausschusses
  • Abgeordneter zum Vorarlberger Landtag 1999–2003
  • Klubobmann des FPÖ Landtagsklubs 2000–2003
  • Mitglied der Vorarlberger Landesregierung als Landesstatthalter seit 2003

Beruflicher Werdegang

  • Gründung eines eigenen Textilunternehmens 1997–2003
  • Verkaufsleitung Export, Konsumgüterindustrie 1995–1997
  • Marketing und Verkauf, Textilunternehmen 1991–1995

Bildungsweg

  • Studienlehrgang für Betriebswirtschaft in Schloss Hofen (akad. Betr. oec.)
  • Realgymnasium Dornbirn-Schoren
  • Volksschule Hohenems Markt
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.