Suche

Seite 'Ludwig John Oppenheimer, Biografie' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ludwig John Oppenheimer

Überblick

Geb.: 21.08.1843, Leipzig
Verst.: 27.11.1909, Wien

Politische Mandate

  • (XI. Session), Vereinigte Deutsche Linke (Verfassungstreue)
    09.04.1891 – 12.01.1895
  • (X. Session), Vereinigte Deutsche Linke (Verfassungstreue)
    06.11.1888 – 23.01.1891
  • (X. Session), Deutsch-österreichischer Klub (Verfassungstreue)
    22.09.1885 – 06.11.1888
  • (IX. Session), Vereinigte Linke (Verfassungstreue)
    19.11.1881 – 23.04.1885
  • (IX. Session), Klub der Liberalen (Verfassungstreue)
    07.10.1879 – 19.11.1881
  • Mitglied des Abgeordnetenhauses (VIII. Session), Klub des Zentrums (Verfassungstreue)
    21.10.1875 – 22.05.1879

Politische Funktionen

  • Schriftführer 10.11.1873–17.5.1879
  • Verfassungstreue: Eigendef.: verfassungstr. GGB; HH: Verf.partei

Beruflicher Werdegang

  • Gutsbesitzer

Bildungsweg

  • Universität 1860–1862