Suche

Seite 'Hubert Koller, MA, Biografie' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Hubert Koller, MA

Überblick

Geb.: 21.05.1960, Soboth (Steiermark)
Beruf: Referatsleiter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    16.06.2015 – 16.12.2019
  • Vizepräsident des Bundesrates
    01.01.2019 – 16.12.2019

Politische Funktionen

  • Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Steiermark
  • Stellvertretender Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Deutschlandsberg seit 25.6.2014
  • Stellvertretender Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Leibnitz seit 25.6.2014
  • Ortsparteivorsitzender der SPÖ Eibiswald 26.4.2014–29.9.2017

Beruflicher Werdegang

  • Oberamtsrat
  • Referatsleiter für Baumanagement, Öffentlicher Verkehr und Wanderdorf Soboth, Marktgemeinde Eibiswald seit 1.1.2015
  • Amtsleiter, Gemeinde Soboth 1.5.1982–31.12.2014

Bildungsweg

  • Master-Studium Public Communication an der FH Joanneum, Graz 22.2.2014–20.5.2016
  • Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien 2003
  • Gemeindeverwaltungsprüfung B Semriach 1997
  • Befähigungsprüfung für Gastgewerbe und Hotellerie Wirtschaftskammer Graz 1997
  • Fachprüfung für Standesbeamte Semriach 1991
  • Ausbilderprüfung Wirtschaftskammer, Graz 1987
  • Studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Graz (Blasorchesterleiter) 1984
  • Berufsschule (erlernter Beruf: Bürokaufmann) Feldbach 1978
  • Gymnasium Deutschlandsberg 1975
  • Hauptschule Arnfels 14.9.1970–12.7.1974
  • Volksschule Soboth 12.9.1966–10.7.1970
  • Präsenzdienst 1979–1980

Sonstiges

Verleihung des "Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark" am 16. Juni 2016 durch das Land Steiermark für die beinahe 30 Jahre Kommunalpolitik als Gemeinderat, Vizebürgermeister und Bürgermeister, sowie als Landtagsabgeordneter. Ehrenzeichen in Gold der Gemeinde Soboth für 5 Jahre Gemeinderat, 14 Jahre Vizebürgermeister und insgesamt 11 Jahre Bürgermeister der Gemeinde Soboth.

Stand: 25.09.2019
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Ausschüsse

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Stellvertretender Ausschussvorsitzender

Schriftführer

Mitglied

Ersatzmitglied

Plenum

als Vizepräsident des Bundesrates/Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

896. Sitzung (11.07.2019)

894. Sitzung (19.06.2019)

891. Sitzung (11.04.2019)

890. Sitzung (14.03.2019)

887. Sitzung (19.12.2018)

886. Sitzung (06.12.2018)

885. Sitzung (08.11.2018)

884. Sitzung (11.10.2018)

883. Sitzung (12.07.2018)

881. Sitzung (28.06.2018)

879. Sitzung (26.04.2018)

878. Sitzung (05.04.2018)

871. Sitzung (06.07.2017)

869. Sitzung (22.06.2017)

868. Sitzung (01.06.2017)

867. Sitzung (11.05.2017)

866. Sitzung (06.04.2017)

865. Sitzung (16.03.2017)

859. Sitzung (25.10.2016)

856. Sitzung (14.07.2016)

855. Sitzung (30.06.2016)

851. Sitzung (10.03.2016)

849. Sitzung (17.12.2015)

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)