X

Seite 'Kurzbiografie Hagenhofer' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Hagenhofer, Franz

geb. 28.09.1855 Kopfing (heute Gemeinde Kaindorf), Bezirk Hartberg (heute Hartberg-Fürstenfeld), Steiermark

gest. 05.04.1922 Kopfing (heute Gemeinde Kaindorf), Bezirk Hartberg (heute Hartberg-Fürstenfeld), Steiermark

röm.-kath.

Vater: Franz H. († 1872), Landwirt

verh. 1884 Maria Metelka, 7 Söhne, 3 Töchter (2 † jung)

Volksschule in Kaindorf

seit 1884 Landwirt (Safenhof) in Kopfing; führender Bauernfunktionär der Steiermark

1899-1920 Obmann des Katholisch-konservativen Bauernvereins für Mittel- und Obersteiermark; 1901-1920 Präsident der Bauernvereinskasse des Katholisch-konservativen Bauernvereines für Mittel- und Obersteiermark; 1902-1920 Mitglied des Direktoriums des Gegenseitigen Feuerversicherungsvereins für Mittel- und Obersteiermark

1886-1918 steiermärkischer Landtag (1909-1918 Landesausschuss); 1882-1900 Bürgermeister von Kopfing

Mitglied der provisorischen steiermärkischen Landesversammlung (Vorsitzender, Landesausschuss), 1919-1920 des steiermärkischen Landtags (Alterspräsident, 1919-1920 Landesrat)

Mitglied des Abgeordnetenhauses 1890-1918

VII. Legislaturperiode 07.02.1890-23.01.1891 (Nachwahl nach Rücktritt von Alois Prinz Liechtenstein)

Steiermark, Landgemeinden 4 Hartberg, Friedberg, Vorau, Pöllau, Weiz, Birkfeld, Gleisdorf

VIII. Legislaturperiode 09.04.1891-22.01.1897

Steiermark, Landgemeinden 4 Hartberg etc.

IX. Legislaturperiode 27.03.1897-07.09.1900

Steiermark, Landgemeinden 4 Hartberg etc.

X. Legislaturperiode 31.01.1901-30.01.1907

Steiermark, Landgemeinden 4 Hartberg etc.

XI. Legislaturperiode 17.06.1907-30.03.1911

Steiermark 23, Landgemeinden Hartberg, Friedberg, Vorau, Pöllau

XII. Legislaturperiode 17.07.1911-12.11.1918

Steiermark 23, Landgemeinden Hartberg etc.

Klubmitgliedschaft: 1890 Zentrum-Klub; 15.5.1890 fraktionslos; 1891 Klub der Konservativen; 1897 Klub der Katholischen Volkspartei; 1901 Zentrum-Klub; 1907 Christlichsoziale Vereinigung; 1911 Christlichsoziale Vereinigung deutscher Abgeordneter (bis 1917 Obmann) [katholisch-konservativ; 1904 Christliche Volkspartei; 1907 christlichsozial]

Lit.: ÖBL; Freund 1907; Freund 1911; Kaser/Stocker; Schuller, Hagenhofer; Gaar, Hagenhofer


Informationen zum Aufbau der Biografie