Suche

Seite 'Kurzbiografie Isopescul-Grecul' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Isopescul-Grecul (bis 1905 Isopescul) Konstantin Ritter von (1913) Dr. iur.

geb. 02.02.1871 Czernowitz, Bukowina

gest. 29.03.1938 Czernowitz, Bukowina

griech.-orth.

Vater: Dimitrie I. († 1901), Direktor der Lehrerbildungsanstalt Czernowitz; Adoptiv-Vater (1905; Onkel mütterlicherseits) Themistokles Ritter v. Grecul, Major a.D.

verh. 1898 Elena Eugenie Heck, 1 Sohn, 1 Tochter

1876-1880 Volksschule, 1880-1888 Gymnasium in Czernowitz; Studium Rechtswissenschaft Universitäten Czernowitz (1888-1892), Wien, Leipzig (Sachsen) und Berlin; 1897 Dr. iur. Czernowitz

seit 1894 im Gerichtsdienst in der Bukowina, zunächst Rechtspraktikant, 1896 Auskultant am Landesgericht Czernowitz; 1897 Adjunkt am Bezirksgericht Gurahumora; 1900 Staatsanwaltssubstitut, 1906 Landesgerichtsrat in Czernowitz; 1909-1938 o. Professor für Strafrecht Universität Czernowitz (1930-1933 Rektor); 1919-1922 rumänischer Gesandter und Präsident der rumänischen Liquidierungskommission in Wien

1911-1918 Bukowinaer Landtag

1927-1931 Vizepräsident des rumänischen Abgeordnetenhauses, 1932 Mitglied des Senats

Sonstiges: Sohn von Dimitrie Isopescul; nahm an der letzten Sitzung des Abgeordnetenhauses am 12.11.1918 teil

Mitglied des Abgeordnetenhauses 1907-1918

XI. Legislaturperiode 17.06.1907-30.03.1911

Bukowina 11, Landgemeinden Bojan, Storozynetz ohne die Ortsgemeinden Komarestie, Korczestie, Neubroschkoutz, Panka, Komarestie Slobodzia, Żadowa und Bobestie, Czernowitz ohne die Ortsgemeinden Altmamajestie, Neumamajestie, Kamena, Kiczera, Kuczurmare, Michalcze, Rewna und Strilecki Kut, sowie die Ortsgemeinde Buda (Gerichtsbezirk Sadagóra)

XII. Legislaturperiode 17.07.1911-12.11.1918

Bukowina 11, Landgemeinden Bojan etc.

Klubmitgliedschaft: 1907 Rumänenklub; 19.3.1909 Unione Latina; 1911 Rumänenklub (seit 30.5.1917 Obmann) [rumänisch-national]

Lit.: PAW; DBA; SOEBA; Freund 1907; Freund 1911; Prokopowitsch, Ende; Ceauşu, Parlamentarism; Predescu; Bejinariu, Familia Isopescu


Informationen zum Aufbau der Biografie