LETZTES UPDATE: 11.07.2018; 13:22
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

L1.3 - Ausschussangelegenheiten und parlamentarische Untersuchungsausschüsse


Ausschussangelegenheiten:
Umfassende Betreuung des Ausschussverfahrens des Nationalrates sowie aller speziellen Ausschüsse wie Immunitätsausschuss, Unvereinbarkeitsausschuss, St. Unterausschuss des Rechnungshofausschusses, ESM-Ausschuss, Angelegenheiten der geschäftsordnungsmäßigen Behandlung der Verhandlungsgegenstände bis zur Verhandlung im Plenum; Unterstützung der Ausschussvorsitzenden bei der Handhabung des Geschäftsordnungsgesetzes; Führung der Amtlichen Protokolle; Mitwirkung an der Durchführung von Ausschussbeschlüssen und an der Berichterstattung

Parlamentarische Untersuchungsausschüsse:
Betreuung sämtlicher Verfahren inklusive Vor- und Nachbereitung; Führung der ständigen Liste der Verfahrensrichter und –anwälte; Unterstützung des Vorsitzes bei der Handhabung des Untersuchungsausschussrechts; Koordinierung und Unterstützung der parlamentsexternen vorlagepflichtigen Stellen sowie u.a. der Auskunftspersonen, Vertrauenspersonen, Sachverständigen, VfGH, BVwG, Schiedsstelle; Durchführung sämtlicher Beschlüsse der Untersuchungsausschüsse und Koordination der Aktenverwaltung; Unterstützung bei der Berichtserstellung von Untersuchungsausschüssen; Dokumentation und Erfassung damit zusammenhängender Rechtsfragen; Koordination der notwendigen organisatorischen Veranlassungen; eigenständiger Kanzleibereich

Parlament

Postanschrift: Dr.-Karl-Renner-Ring 3, 1017 Wien

Name Funktion/Zuständigkeit Telefon E-Mail
Dr.in Heidrun Neuhauser Abteilungsleitung +43 1 401 10-2636

Mag. Alexander Fieber Arbeitsleihvertrag +43 1 401 10-2173

Elfriede Gollia   +43 1 401 10-2421

Jutta Halsmayer   +43 1 401 10-2606

Dr. Wolfgang Janele   +43 1 401 10-2995

MMag.a Astrid Kaltenegger   +43 1 401 10-2612

Michael Kreuz, BA   +43 1 401 10-2926

Mag.a Julia Martos Koordination Untersuchungsausschüsse +43 1 401 10-2765

Mag. Michael Tscharnutter   +43 1 401 10-2996

Hinsichtlich der ReferentInnen der Ausschüsse gilt die jeweils erlassene Einteilung.