LETZTES UPDATE: 20.12.2013; 12:17
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Erhard Meier

Überblick

Geb.: 24.09.1939, Eberswalde (Brandenburg)
Beruf: Hauptschuldirektor

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    26.06.1990 – 06.11.2000
  • Ordner des Bundesrates,
    01.01.1997 – 06.11.2000
  • Europäisches Parlament, SPÖ
    01.01.1995 – 11.11.1996

Politische Funktionen

  • Erster Vizebürgermeister von Bad Aussee 1970–1975
  • Bürgermeister von Bad Aussee 1975–1990
  • Ortsparteivorsitzender der SPÖ Bad Aussee 1968–1990
  • Bezirksparteivorsitzender-Stellvertreter der SPÖ Liezen seit 1975
  • Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Steiermark seit 1987

Beruflicher Werdegang

  • Hauptschuldirektor seit 1989
  • Hauptschullehrer 1965–1989
  • Volksschullehrer 1959–1964

Bildungsweg

  • Studium am Centenary College, Shreveport, USA 1969–1970
  • Bundeslehrerbildungsanstalt in Graz 1954–1959
  • Hauptschule Bad Aussee 1950–1954
  • Volksschule Bad Aussee 1946–1950
  • Präsenzdienst 1964–1965

Ehrenzeichen

GrSE, GV
Stand: 06.11.2000

Ausschüsse

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Vorsitzender Ausschuss für Umwelt, Jugend und Familie des Bundesrates 31.05.1999–06.04.2000
Ausschuss für öffentliche Leistung und Sport des Bundesrates 08.05.2000–07.11.2000
Stellvertretender Ausschussvorsitzender Finanzausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Ausschuss für wirtschaftliche Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–04.05.1999
Schriftführer Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–07.11.2000
Mitglied Außenpolitischer Ausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Finanzausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 vom Bundesrat entsendet 14.01.1996–17.04.1998
Unterrichtsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–07.11.2000
Ausschuss für Umwelt, Jugend und Familie des Bundesrates 28.04.1998–06.04.2000
Ausschuss für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–06.04.2000
Ausschuss für wirtschaftliche Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–03.05.1999
Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 vom Bundesrat entsendet 04.05.1999–07.11.2000
Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Bundesrates 13.04.2000–07.11.2000
Ausschuss für öffentliche Leistung und Sport des Bundesrates 13.04.2000–07.11.2000
Ersatzmitglied Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Rechtsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Sozialausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Wirtschaftsausschuss des Bundesrates 05.05.1997–17.04.1998
Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Bundesrates 28.04.1998–06.04.2000
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 28.04.1998–07.11.2000
EU-Ausschuss des Bundesrates 28.04.1998–07.11.2000
Finanzausschuss des Bundesrates 28.04.1998–07.11.2000
Ausschuss für soziale Sicherheit und Generationen des Bundesrates 13.04.2000–07.11.2000

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
668. Sitzung 12.10.2000 DA betr Österr. Bundesforste der BR Meier S. 97–100
667. Sitzung 19.07.2000 Dring. Anfr. Konecny an BMF betr. Belastungspaket für Länder S. 122–125
Diskriminierung der Frau / Fakultativprotokoll S. 229–230
Studienförderungsgesetz 1992  
666. Sitzung 21.06.2000 Sicherheit von Personal der Vereinten Nationen S. 109–111
Berufsreifeprüfung S. 124–127
663. Sitzung 06.04.2000 Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz (UVP-G) S. 51–53
DA Mag Repar betr.Anti-Atompolitik S. 63–66
661. Sitzung 18.02.2000 DA betr. Reaktionen d. Auslandes - Reg.beteiligung FPÖ an BK S. 99–101
Erklärung der Bundesregierung S. 112–115
660. Sitzung 03.02.2000 DA betr.außen- u. europapol. Situation Ö durch Regierungsbet. der FPÖ S. 28–35
DA betr.außen- u. europapol. Situation Ö durch Regierungsbet. der FPÖ S. 57–59
658. Sitzung 18.11.1999 Außenpolitischer Bericht 1998 (III-191) S. 48–50
657. Sitzung 29.07.1999 Basler Übk - gefährliche Abfälle und Entsorgung - grenzüberschreitend S. 49–50
BVfG für ein atomfreies Österreich S. 110–112
Mineralrohstoffgesetz - MinroG S. 220–222
656. Sitzung 01.07.1999 Übk über d. grenzüberschreitenden Auswirkungen v. Industrieabfällen S. 178–179
655. Sitzung 02.06.1999 Abk zw. A u. H Eisenbahndurchgangsverkehr d. A-H-Industieparks s.B. S. 111–112
EA BR Ing.Scheuch, Maßnahmen Brandkatastrophe Tauerntunnel S. 132–134
654. Sitzung 06.05.1999 BR Dr.R.E. Bösch u. Kollegen a.d. BKanzler betr. "Neutralitätslüge" S. 110–113
653. Sitzung 15.04.1999 Änd d. Montrealer Prot. über Stoffe, d.z. Abbau d. Ozonschicht führen S. 146–147
652. Sitzung 26.03.1999 Erklärung des BMWA betreffend Treibstoffpreise S. 18–20
651. Sitzung 18.03.1999 Errichtung BG Leopoldstadt/Zuständigkeitsänderung BG Floridsdorf u. II S. 78–79
Änderung Schülerbeihilfengesetz 1983 S. 106–107
650. Sitzung 19.02.1999 Blutsicherheitsgesetz 1999 - BSG 1999 S. 50–52
Leistungen statt Wahlversprechen BMAGS 1572/J-BR BMUJF 1573/J-BR S. 131–132
649. Sitzung 14.01.1999 Ozonbericht 1997 S. 87–89
ausländ.Zugriff Trinkwasserressourcen /BMF 1569/J-BR /BMLF 1570/J-BR S. 106–107
647. Sitzung 17.12.1998 2. Dienstrechts-Novelle 1998 S. 185–186
642. Sitzung 02.07.1998 Vertrag v. Amsterdam zur Änderg. d. Vertrages über die EU ... S. 36–37
Euro-Finanzbegleitgesetz; Euro-Bundesanleihenumstellungsges. ... S. 110–112
641. Sitzung 04.06.1998 Bundesverfassungsges. über Abschluß des Vertrages von Amsterdam S. 70–73
637. Sitzung 12.03.1998 Hebammenbericht d. BM f. Arbeit, Gesundh. und Soz. S. 142–144
636. Sitzung 12.02.1998 Verbot von Nuklearversuchen S. 44–47
Lesung von Otto Mühl im Burgtheater S. 161–162
635. Sitzung 15.01.1998 Bericht Lage der Tourismus-und Freizeitwirtsch. in Österreich S. 125–128
634. Sitzung 18.12.1997 Schulorganisationsgesetz geändert wird S. 52–54
Bundesverfassungsgesetz .(Ges.üb.d.Ausbldg.v. Frauen im Bundesheer) S. 123
633. Sitzung 17.12.1997 BG, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988 ... (Abgabenänd.ges.1997) S. 88–91
632. Sitzung 20.11.1997 Bericht der Volksanwaltschaft 1996 S. 43–46
630. Sitzung 02.10.1997 Situationsbericht 1996 S. 35–41
629. Sitzung 24.07.1997 Dringl.Anfr.(1319/J-BR) geplanate Kapitalerhöhung bei der Nationalbank S. 238–240
628. Sitzung 26.06.1997 Berufsausbildungsgesetz-Novelle 1997 S. 151–152
627. Sitzung 05.06.1997 Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979 ... S. 66–68
626. Sitzung 06.05.1997 Erklärung d. LH von Stmk. Waltraud Klasnic S. 32–34
625. Sitzung 18.04.1997 Bundesverfassungsgesetz ü. Kooperation und Solidarität ...KSE-BVG S. 18–20
624. Sitzung 10.04.1997 Schiffahrtsgesetz S. 124
623. Sitzung 13.03.1997 Schulunterrichtsgesetz für Berufstätige - SchUG-B S. 41–43
622. Sitzung 06.02.1997 Erklärung des Bundeskanzlers S. 43–47
Gewässerschutzbericht 1996 S. 139–141
Österr. Waldbericht 1995
621. Sitzung 16.01.1997 Vorschlag Ernennung eines Verfassungsgerichtshof-Mitgliedes S. 95–96
620. Sitzung 19.12.1996 Abgabenänderungsgesetz 1996 S. 67–70
Anti-Personen-Minen S. 182–183
619. Sitzung 12.12.1996 Poststrukturgesetz S. 61–62
Europ. Bank f. Wiederaufbau S. 117–121
618. Sitzung 14.11.1996 Bäderhygienegesetz S. 35–36
617. Sitzung 17.10.1996 Außenpol. Bericht der Bundesreg. über 1995 S. 66–70
616. Sitzung 25.07.1996 Bankwesengesetz S. 176–179
Halbleiterschutzgesetz-Novelle 1996 S. 191–192
613. Sitzung 24.05.1996 Wahlgeschenke an das Bundesland Wien S. 109–110
609. Sitzung 29.02.1996 Bericht EU-Ausschuß - Regierunskonferenz 1996 S. 48–51

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)