LETZTES UPDATE: 20.12.2013; 12:30
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Josef Rauchenberger

Überblick

Geb.: 08.06.1949, Hall in Tirol
Verst.: 22.06.2002, Wien
Beruf: Geschäftsführer

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    01.02.1991 – 18.11.1999

Politische Funktionen

  • Mitglied des Wiener Gemeinderates und Abgeordneter zum Wiener Landtag 1999–2002
  • Bezirksrat von Wien/Rudolfsheim-Fünfhaus 1980–1983
  • Mitglied der Vollzugskommission am Sitze des Landesgerichtes für Strafsachen Wien 1983–1986
  • Mitglied des Kollegiums des Stadtschulrates (mit beschließender Stimme) für Wien 1985

Beruflicher Werdegang

  • Geschäftsführer der Schloß Laxenburg Betriebsgesellschaft m.b.H. sowie des Vereins Niederösterreich Wien 1995
  • Sekretär der Wiener SPÖ 1991–1992
  • Klubsekretär der SPÖ-Fraktion im Wiener Landtag und Gemeinderat 1982–1991
  • Angestellter des Bundesparteivorstandes der SPÖ 1976–1982
  • Geschäftsführer 1973–1976
  • Immoblienmakler und -verwalter 1969
  • Konditor 1967–1968
  • Professor 1999

Bildungsweg

  • Inskription an der Universität Wien (Publizistik und Politologie) 1983
  • Verwaltungsprüfung "B" für Fachbeamte der Stadt Wien 1989
  • Berufsreifeprüfung an der Universität Wien 1985
  • Berufsschule für Zuckerbäcker mit Gesellenprüfung 1967
  • Pflichtschulen
  • Präsenzdienst 1968

Ehrenzeichen

gVM-RK, sVM-RK, bVM-RK, Wr GEZ
Stand: 29.06.2002

Ausschüsse

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Vorsitzender Rechtsausschuss des Bundesrates 29.05.1996–17.04.1998
Justizausschuss des Bundesrates 28.04.1998–18.11.1999
Schriftführer Geschäftsordnungsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–28.05.1996
Mitglied EU-Ausschuss des Bundesrates 14.01.1996–28.05.1996
Finanzausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Geschäftsordnungsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Rechtsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Wirtschaftsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Ausschuss für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–18.11.1999
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 28.04.1998–18.11.1999
Finanzausschuss des Bundesrates 28.04.1998–18.11.1999
Justizausschuss des Bundesrates 28.04.1998–15.11.1999
Ersatzmitglied Ausschuss für Familie und Umwelt des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Unterrichtsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 vom Bundesrat entsendet 25.01.1996–18.11.1999
Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–18.11.1999
Ausschuss für Umwelt, Jugend und Familie des Bundesrates 28.04.1998–18.11.1999
Geschäftsordnungsausschuss des Bundesrates 28.04.1998–15.11.1999
Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates 28.04.1998–15.11.1999

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
658. Sitzung 18.11.1999 Erklärung des LH Dr. Herbert Sausgruber S. 15–18
657. Sitzung 29.07.1999 Beseitigung behindertendiskriminierender Bestimmungen im AVG,AKG,BAO S. 132
Bundesarchivgesetz S. 135–136
Erstes Bundesrechtsbereinigungsgesetz - 1. BRBG S. 138–139
653. Sitzung 15.04.1999 Übk Schutz v. Kindern u. Zusammenarbeit internationale Adoption s.Erkl S. 108–109
Insolvenzverwalter-Entlohnungsgesetz - IVEG S. 134–135
649. Sitzung 14.01.1999 Bericht d. Bundesregierung über die innere Sicherheit i. Österreich S. 125–127
648. Sitzung 22.12.1998 Rundfunkgesetz u. Rundfunkgesetz-Novelle 1993 S. 17–19
647. Sitzung 17.12.1998 Bundesgesetz über das Internationale Privatrecht S. 152
Mietrechtsgesetz S. 155–156
645. Sitzung 22.10.1998 Abkommen Auslieferungsersuchen S. 67–68
644. Sitzung 01.10.1998 Bundespräsidentenwahlgesetz 1971 S. 45–47
643. Sitzung 22.07.1998 Bundesstelle für Sektenfragen S. 120–122
642. Sitzung 02.07.1998 Allgem. VVG 1991, VStG 1991, VVG 1991 ... geändert werden S. 62–63
639. Sitzung 17.04.1998 Tätigkeitsbericht des VFGH über das Jahr 1996 S. 77–79
Änderg. d. Nationalbankgesetzes 1984, Scheidemünzenges. ... S. 92–95
636. Sitzung 12.02.1998 Falsche Prioritäten in der Strafrechtspolitik S. 129–132
635. Sitzung 15.01.1998 Filmförderungsgesetz S. 171–176
634. Sitzung 18.12.1997 Rechtspersönlichkeit von religiösen Bekenntnisgemeinschaften S. 47
Allgem.Bürg.Gesetzbuch, Außerstreitges. (Erweit.Wertgrenz.Nov.97-WGN) S. 69–70
Urheberrechtsgesetz-Novelle 1997 - UrhG-Nov. 1997 S. 76–78
633. Sitzung 17.12.1997 BG über den Führerschein geänd. (Führerscheinges. - FSG) S. 108–109
629. Sitzung 24.07.1997 Dringl.Anfr.(1300/J-BR) Kollaps d. Rechtsstaates (Höchstgerichte) S. 117–119
628. Sitzung 26.06.1997 Gewerbeordnung 1997, Arbeitsverfassungsgesetz, Bankwesengesetz ... S. 87–92
Bericht d. BMfwirtsch.Ang. Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft S. 132–135
626. Sitzung 06.05.1997 Suchtgifte, psychotrope Stoffe ... S. 54–59
624. Sitzung 10.04.1997 Bericht betr. Expertenentwurf ... Technologiepolit. Konzept ... S. 98–102
623. Sitzung 13.03.1997 Teilzeitnutzungsgesetz - TNG S. 56–59
622. Sitzung 06.02.1997 12. Sportbericht 1995 S. 106–108
12. Sportbericht 1995 S. 111
620. Sitzung 19.12.1996 Budgetüberschreitungsgesetz 1996 - BÜG 1996 S. 42–44
Gewerberechtsnovelle 1996 S. 141–142
619. Sitzung 12.12.1996 Strafrechtsänderungsgesetz 1996 S. 32–34
Schutz vor Gewalt in der Familie (GeSchG) S. 51–53
Postgesetz S. 139–140
618. Sitzung 14.11.1996 Beteiligung a. d. Nationalparkges. Donau-Auen S. 47–50
Vierter Umweltkontrollbericht S. 70–72
Bedrohung der Sicherheit der Wiener (1234/J-BR/96) S. 114–117
611. Sitzung 26.03.1996 Einführung der Pickerlmaut S. 81–82
610. Sitzung 19.03.1996 Erklärung der Bundesregierung S. 104–105

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)