LETZTES UPDATE: 20.12.2013; 12:38
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Peter Harring

Überblick

Geb.: 27.12.1938, Villach
Verst.: 21.11.2013, Klagenfurt
Beruf: Bankdirektor

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, F
    07.11.1994 – 07.04.1999
  • Mitglied des Bundesrates, FPÖ
    21.04.1994 – 06.11.1994

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Landeshauptstadt Klagenfurt 1979–1991
  • Vizepräsident des Bundesseniorenbeirates beim Bundesministerium für soziale Sicherheit und Generationen seit 1999
  • Seniorenbeauftragter des Landes Kärnten seit 2001

Beruflicher Werdegang

  • Geschäftsleiter der Raiffeisen-Bezirksbank Klagenfurt seit 1983
  • Raiffeisenverband Kärnten - Personalchef, Kreditreferent und Marketingleiter 1965–1983
  • Beschäftigung bei der Finanzlandesdirektion Klagenfurt 1961–1965

Bildungsweg

  • Studium der Rechte an der Universität Graz (Dr. iur.) 1957–1961
  • Bundesrealgymnasium Villach 1949–1957
  • Volksschule Sattendorf am Ossiacher See 1945–1949
Stand: 18.12.2013

Ausschüsse

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Vorsitzender Wirtschaftsausschuss des Bundesrates 10.12.1996–17.04.1998
Ausschuss für wirtschaftliche Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–08.04.1999
Stellvertretender Ausschussvorsitzender Finanzausschuss des Bundesrates 10.12.1996–17.04.1998
Finanzausschuss des Bundesrates 28.04.1998–08.04.1999
Mitglied Außenpolitischer Ausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Wirtschaftsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Bundesrates 10.12.1996–14.12.1997
Finanzausschuss des Bundesrates 10.12.1996–17.04.1998
Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–08.04.1999
Ausschuss für wirtschaftliche Angelegenheiten des Bundesrates 28.04.1998–08.04.1999
Finanzausschuss des Bundesrates 28.04.1998–08.04.1999
Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 vom Bundesrat entsendet 28.04.1998–08.04.1999
EU-Ausschuss des Bundesrates 15.12.1998–08.04.1999
Ersatzmitglied Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 14.01.1996–17.04.1998
Finanzausschuss des Bundesrates 14.01.1996–10.12.1996
Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 vom Bundesrat entsendet 14.01.1996–17.04.1998
Unterrichtsausschuss des Bundesrates 14.01.1996–09.12.1996
Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Bundesrates 18.12.1997–17.04.1998
Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft des Bundesrates 28.04.1998–08.04.1999
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 28.04.1998–08.04.1999
Justizausschuss des Bundesrates 28.04.1998–08.04.1999

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
651. Sitzung 18.03.1999 HGB,BankwesenG,WertpapieraufsichtsG,VAG, KonzernabschlußG S. 84–85
648. Sitzung 22.12.1998 Rundfunkgesetz u. Rundfunkgesetz-Novelle 1993 S. 15–17
neuerliches Belastungspaket S. 57–60
647. Sitzung 17.12.1998 Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU-Förderungsgesetz) S. 81–83
Bundeshaushaltsgesetz S. 170–171
646. Sitzung 19.11.1998 Versorgungssicherungsgesetz 1992 S. 43–44
Sparkassengesetz und Köprperschaftsteuergesetz 1988 ... S. 66
Zeichnung von zusätzl. Kapitalanteilen bei d. MIGA ... S. 70
645. Sitzung 22.10.1998 50 Mio S für die Fortsetzung eines Mittagessens S. 107–110
643. Sitzung 22.07.1998 Gewerbeordnung 1994 und das Gelegenheitsverkehrs-Gesetz 1996 S. 68–70
Minderheiten-Schulgesetz für Burgenland S. 165–167
1. Euro-Justiz-Begleitgesetz - 1. Euro-JuBeG S. 209–212
642. Sitzung 02.07.1998 Euro-Finanzbegleitgesetz; Euro-Bundesanleihenumstellungsges. ... S. 108–110
Übertragung von Bundesbeteiligungen an die ÖIAG S. 120–121
641. Sitzung 04.06.1998 Bundeshaushaltsges., Finanzausgleichsges. (Budgetbegleitgesetz 1998) S. 54–56
640. Sitzung 29.04.1998 Verhinderung des Postenschachers S. 118–122
639. Sitzung 17.04.1998 Änderg. d. Nationalbankgesetzes 1984, Scheidemünzenges. ... S. 86–88
Gesundheits- und Sozialbereich-Beihilfengesetz S. 111–112
636. Sitzung 12.02.1998 Investmentfondsgesetz (InvFG) S. 97–99
635. Sitzung 15.01.1998 Europ. Polizeiamt (Europol-Übereinkommen) S. 84–85
Abk. Österr. Ungarn betr. Hilfe b. Katastr. u. Unglücksfällen S. 96–98
Familienbesteuerung S. 115–118
13. Sportbericht 1996 des Bundeskanzlers S. 156–157
633. Sitzung 17.12.1997 BG, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988 ... (Abgabenänd.ges.1997) S. 77–81
632. Sitzung 20.11.1997 Bausparkassengesetz geändert S. 86–88
AMA-Gesetz-Novelle 1992 S. 102–104
631. Sitzung 23.10.1997 BG üb. Revision v. Erwerbs- u. Wirtschaftsgen. (Gen.Rev.RÄG 1997) S. 86–90
Bundesfinanzierungsgesetz geändert S. 100–102
629. Sitzung 24.07.1997 Unternehmensreorganisationsgesetz - URG ... S. 68–72
628. Sitzung 26.06.1997 Gewerbeordnung 1997, Arbeitsverfassungsgesetz, Bankwesengesetz ... S. 84–87
Gewerbeordnung 1997, Arbeitsverfassungsgesetz, Bankwesengesetz ...
Dringl.Anfr. 1295/J-BR/97 betr. Klarstellg.z.angekünd.Pensionssreform S. 116–117
Glücksspielgesetz und Gebührengesetz geändert S. 177–179
627. Sitzung 05.06.1997 Wasserrechtsgesetznovelle Deponien S. 115–117
626. Sitzung 06.05.1997 Bericht Situation d. kl. u. mittl. Unternehmungen ... S. 74–77
624. Sitzung 10.04.1997 Bericht betr. Expertenentwurf ... Technologiepolit. Konzept ... S. 95–97
620. Sitzung 19.12.1996 Budgetüberschreitungsgesetz 1996 - BÜG 1996 S. 47–49
Privatisierung der Bank Austria u. Creditanstalt S. 112–117
Gewerberechtsnovelle 1996 S. 139–141
619. Sitzung 12.12.1996 Poststrukturgesetz S. 55–58
Pensionskassengesetz S. 86–88
617. Sitzung 17.10.1996 Außenpol. Bericht der Bundesreg. über 1995 S. 62–66
616. Sitzung 25.07.1996 Bankwesengesetz S. 173–176
614. Sitzung 25.06.1996 EU-Gesellschaftsrechtsänderungsgesetz -Eu-GesRÄG S. 38–40
613. Sitzung 24.05.1996 Bundeshaushaltsgesetz S. 114–115
611. Sitzung 26.03.1996 Einführung der Pickerlmaut S. 70–73

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)