2. Punkt

Beschluss des Nationalrates vom 18. Juni 2020 betreffend ein Bundesgesetz über einen Zweckzuschuss an die Länder aufgrund der COVID-19-Krise (COVID-19-Zweckzuschussgesetz) (605/A und 228 d.B. sowie 10351/BR d.B. und 10357/BR d.B.)

3. Punkt

Beschluss des Nationalrates vom 18. Juni 2020 betreffend Änderung des Bundesgesetzes über das Inverkehrbringen von Mund-Nasen-Schnellmasken während der Corona-COVID-19-Pandemie (620/A und 229 d.B. sowie 10358/BR d.B.)

4. Punkt

Beschluss des Nationalrates vom 18. Juni 2020 betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Epidemiegesetz 1950 geändert wird (622/A und 230 d.B. sowie 10359/BR d.B.)

Vizepräsident Mag. Christian Buchmann: Wir gelangen nun zu den Tagesordnungspunkten 2 bis 4, über welche die Debatte unter einem durchgeführt wird.

Berichterstatter zu diesen Punkten ist Herr Bundesrat Peter Raggl. – Ich erteile ihm das Wort zur Berichterstattung.