1.Punkt

Wahl eines/einer 1. Vizepräsidenten/-in für den Rest des 2. Halbjahres 2020

Präsidentin Dr. Andrea Eder-Gitschthaler: Wir gehen in die Tagesordnung ein und gelangen nun zum 1. Punkt der Tagesordnung.

Ich werde die Wahl eines ersten Vizepräsidenten/einer ersten Vizepräsidentin durch Erheben von den Sitzen vornehmen lassen.

Wir gehen nunmehr in den Wahlvorgang ein und kommen zur Wahl eines/einer ersten zu wählenden Vizepräsidenten/Vizepräsidentin des Bundesrates.

Gemäß § 6 Abs. 3 der Geschäftsordnung des Bundesrates kommt hiezu der SPÖ-Fraktion das Vorschlagsrecht zu.

Es liegt mir ein Wahlvorschlag vor, der auf Bundesrätin Mag.a Elisabeth Grossmann lautet.

Ich bitte jene Bundesrätinnen und Bundesräte, die diesem Wahlvorschlag zustimmen, sich von den Sitzen zu erheben. – Das ist die Stimmeneinhelligkeit. Der Wahlvorschlag ist somit angenommen.

Ich frage Sie, Frau Vizepräsidentin Mag.a Grossmann, nehmen Sie die Wahl an?

*****

(Bundesrätin Mag. Elisabeth Grossmann bedankt sich und nimmt die Wahl an.)

*****

Präsidentin Dr. Andrea Eder-Gitschthaler: Ich gratuliere Ihnen sehr herzlich und freue mich auf die kommende Zusammenarbeit. (Allgemeiner Beifall.)