NATIONALRAT

 

 

A B Ä N D E R U N G

 

 

 

Die für Freitag, den 12. März 1999, um 9.30 Uhr anberaumte Sitzung des
H a u p t a u s s c h u s s e s mit der Tagesordnung:

 

 

1.)

Antrag des Bundesministers für Finanzen auf Zustimmung zur Erlassung der Verordnung, mit der die Ausfuhrförderungsverordnung 1981 geändert wird (171/HA)

 

2.)

Bericht des Bundesministers für Finanzen über den Bericht des Vorstandes der Post und Telekombeteiligungsverwaltungsgesellschaft (PTBG) über die erfolgte Veräußerung von Aktien der Telekom Austria AG (172/HA)

 

3.)

Bericht des Bundesministers für Finanzen über das Ausmaß der auf Grund des Ausfuhrförderungsgesetzes 1981 übernommenen Haftungen, Haftungsinanspruchnahmen und Rückflüsse aus Haftungsinanspruchnahmen in der Zeit vom 1. Oktober bis 31. Dezember 1998 (4. Quartal 1998) (169/HA)

 

4.)

Antrag des Bundesministers für Finanzen auf Erteilung der Zustimmung zur Veräußerung der Liegenschaft EZ 424, Grundbuch 82108 Kitzbühel-Stadt (170/HA)

 

 

wird auf 10.30 Uhr desselben Tages Lokal VIII v e r s c h o b e n .

 

 

Wien, 1999 03 11

 

 

Dr. Heinz F i s c h e r  

Obmann

 

./.

 

 

 

A v i s o

 

 

Eine weitere Sitzung des Hauptausschusses ist für Freitag, den 12. März 1999, um 12 Uhr mit folgender Tagesordnung in Aussicht genommen:

 

 

1.) Aussprache über aktuelle Fragen aus dem Arbeitsbereich des Ausschusses gemäß
34 Abs. 5 GOG

 

2.)

Agenda 2000

RAT SN 1107/99

Non-Paper Agenda 2000 Negotiating "Box"

(64347/EU XX.GP)

 

RAT 6207/99 AGENDA 48 FSTR 20

Strukturfonds/Komitologie/Durchführungsbestimmungen

(64348/EU XX. GP)

 

RAT 6096/99 AGENDA 45

Agenda 2000/Überarbeitetes Verhandlungsschema

(64349/EU XX. GP)

 

 

 

Wien, 1999 03 11

 

 

NATIONALRAT

 

 

 

Der  H a u p t a u s s c h u ß   hält Freitag, den 12. März 1999, um 9.30 Uhr im Lokal VIII Sitzung.

 

 

T A G E S O R D N U N G

 

 

 

1.)

Antrag des Bundesministers für Finanzen auf Zustimmung zur Erlassung der Verordnung, mit der die Ausfuhrförderungsverordnung 1981 geändert wird (171/HA)

 

2.)

Bericht des Bundesministers für Finanzen über den Bericht des Vorstandes der Post und Telekombeteiligungsverwaltungsgesellschaft (PTBG) über die erfolgte Veräußerung von Aktien der Telekom Austria AG (172/HA)

 

3.)

Bericht des Bundesministers für Finanzen über das Ausmaß der auf Grund des Ausfuhrförderungsgesetzes 1981 übernommenen Haftungen, Haftungsinanspruchnahmen und Rückflüsse aus Haftungsinanspruchnahmen in der Zeit vom 1. Oktober bis 31. Dezember 1998 (4. Quartal 1998) (169/HA)

 

4.)

Antrag des Bundesministers für Finanzen auf Erteilung der Zustimmung zur Veräußerung der Liegenschaft EZ 424, Grundbuch 82108 Kitzbühel-Stadt (170/HA)

 

 

Ergänzung vorbehalten!

 

 

Wien, 1999 03 05

 

 

Dr. Heinz F i s c h e r  

Obmann