NATIONALRAT

 

 

Der  H a u p t a u s s c h u ß   hält Donnerstag, den 21. Oktober 1999, um 14 Uhr im Lokal VIII Sitzung.

 

 

T A G E S O R D N U N G

 

1.)

Bericht des Bundeskanzlers, des Bundesministers für auswärtige Angelegenheiten, des Bundesministers für Landesverteidigung sowie des Bundesministers für Finanzen betreffend Erdbebenkatastrophe August 1999; Maßnahmen der humanitären Hilfe und Katastrophenhilfe; Entsendung einer Katastrophenhilfeeinheit des Bundesheeres in die Türkei gemäß 1 Z 1 lit b KSE-BVG; ATHUM/TU (211/HA)

2.)

Antrag des Bundesministers für Landesverteidigung auf Zustimmung zum Beschluß der Bundesregierung betreffend multinationaler Friedenseinsatz KFOR, Kosovo; Verstärkung des österreichischen Truppenkontingentes (213/HA)

3.)

Antrag des Bundesministers für auswärtige Angelegenheiten auf Zustimmung zum Beschluß der Bundesregierung betreffend österreichische Beteiligung an der OSZE-Mission in Bosnien Herzegowina; Fortsetzung der Entsendung von zwei Offizieren (214/HA)

 

Ergänzung vorbehalten!

 

Wien, 1999 10 18

 

 

 

Dr. Heinz F i s c h e r  

 

Obmann