Kurze Debatte über eine Anfragebeantwortung

Präsidentin Doris Bures: Wir gelangen zur kurzen Debatte über die Anfragebeantwortung des Bundesministers für Finanzen mit der Nummer 2909/AB.

Die erwähnte Anfragebeantwortung ist bereits verteilt worden, sodass sich eine Verlesung durch den Schriftführer erübrigt.

Wir gehen in die Debatte ein.

Ich mache darauf aufmerksam, dass gemäß § 57a Abs. 1 der Geschäftsordnung kein Redner länger als 5 Minuten sprechen darf, wobei dem Erstredner zur Begründung eine Redezeit von 10 Minuten zukommt. Stellungnahmen von Mitgliedern der Bundesregierung, darauf weise ich auch hin, sollen ebenfalls nicht länger als 10 Minuten dauern.

Zu Wort gelangt Herr Abgeordneter Andreas Kollross – Sie sind schon am Rednerpult. Bitte.