Einlauf und Zuweisung

Präsidentin Dr. Andrea Eder-Gitschthaler: Ich gebe noch bekannt, dass seit der letzten beziehungsweise in der heutigen Sitzung insgesamt vier Anfragen, 3796/J-BR/2020 bis 3799/J-BR/2020, eingebracht wurden.

Eingelangt ist der Entschließungsantrag 278A(E)-BR/2020 der Bundesräte Michael Bernard, Kolleginnen und Kollegen betreffend „Änderung der FFH-Richtlinien zur Sicherung der heimischen Almwirtschaft“, der dem Ausschuss für Land-, Forst- und Wasserwirtschaft zugewiesen wird.

*****

Die Einberufung der nächsten Sitzung des Bundesrates wird auf schriftlichem Wege erfolgen. Als Sitzungstermin wird Donnerstag, der 8. Oktober 2020, 9 Uhr, in Aussicht gestellt.

Für die Tagesordnung dieser Sitzung kommen insbesondere jene Beschlüsse in Betracht, die der Nationalrat bis dahin verabschiedet haben wird, soweit diese dem Einspruchsrecht beziehungsweise dem Zustimmungsrecht des Bundesrates unterliegen.

Die Ausschussvorberatungen sind für Dienstag, den 6. Oktober 2020, 14 Uhr, vorgesehen.

Bevor ich schließe, danke ich noch der Bundesratskanzlei, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Vorbereitung und Aufbereitung dieser Sitzung. Es war doch alles sehr kurzfristig, und ihr habt das wirklich perfekt gemacht. – Vielen Dank. (Allgemeiner Beifall.)

Ich wünsche ein gutes Nachhausekommen, und bleiben Sie alle gesund!

Die Sitzung ist geschlossen.